Landesverband der Aphasiker NRW e.V.
Landesverband der Aphasiker NRW e.V.

2. Kurs Schlaganfall-Helfer NRW 

9 glückliche Schlaganfall-Helfer nahmen am 18. November stolz ihre Zertifikate nach drei arbeitsintensiven Schulungswochenenden entgegen. Überreicht wurden diese vom 2. Bürgermeister der Stadt Essen, Herrn Franz-Josef Britz und dem Geschäftsführer des Katholischen Klinikums Essen, Herrn Dipl. Kaufm. Manfred Sunderhaus.

Therapeuten und Ärzte der neurologischen Klinik des Philippusstiftes vom Katholischen Klinikum Essen und Frau Mais vom Landesverband der Aphasiker NRW e.V., schulten die ehrenamtlichen Helfer, sowohl theoretisch als auch praktisch in den Bereichen medizinische Versorgung, Sozialreicht, Rehabilitation und Therapie und in Gesprächs- und Kommunikationsstrategien.

Die ausgebildeten Schlaganfall-Helfer sollen die Betroffenen und deren Familien im Alltag entlasten und bei der Koordination der gesundheitlichen Versorgung unterstützen.

Angehörige und Betroffene melden sich bei Bedarf in der Geschäftsstelle des Landesverbandes der Aphasiker NRW e.V. (Tel.: 02 01/60 99 422 oder aphasie@versanet.de)

Hier finden Sie uns

Geschäftsstelle

Landesverband der Aphasiker NRW 
Laarmannstr. 21
45359 Essen

Rufen Sie an unter

+49 201 60 99 422

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bitte vormerken:

 

Der Landesverband feiert im nächsten Jahr sein 25jähriges Bestehen. Dieses werden wir am 09.06.2018 im Rahmen der alljährlichen Mitgliederversammlung in Dortmund begehen. Unser Höhepunkt: Wir feiern im BVB Stadion mit anschließender Führung des Stadions. Bitte merken Sie sich diesen Termin schon mal vor, auch wenn Sie kein Fußballfan sind, werden Sie diesen Tag bestimmt in guter Erinnerung behalten.

 

Unser Seminarangebot 2017 finden Sie unter dem Link Leistungen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband der Aphasiker NRW e.V.