Landesverband der Aphasiker NRW e.V.
Landesverband der Aphasiker NRW e.V.

2 Tagesseminare für Aphasiker und Angehörige - Yoga und SIPARI

Am 20.05.2017 und 14.10.2017 bietet der Landesverband der Aphasiker NRW 2 Tagesseminare für Aphasiker und Angehörige an.

Thema: Yoga und SIPARI. 

Frau Dr. rer. medic. Monika Jungblut (Diplom Musiktherapeutin) wird mit den Aphasikern ihre sehr erfolgreiche SIPARI Methode umsetzen, während Frau Angelika Hofmann (klinische Linguistin und Yogalehrerin) mit den Angehörigen Yoga praktizieren wird.

 

Voraussetzungen für die Seminare:

Die betroffenen Aphasiker leiden unter einer leichteren Globalen- oder Broca- Aphasie und das Sprachverständnis ist für alltagsrelevante Situationen gut erhalten.

Für die Angehörigen ist es wichtig, dass keine schweren Wirbelsäulen-erkrankungen oder ähnliches vorliegen.

 

Mitglieder, die das 4-tägige Musik- und Yogaseminar in Freckenhorst bereits besucht haben, sind von diesen Tagesseminaren leider ausgeschlossen.

Diese beiden kostenfreien "Schnuppertage" sollen Ihnen einen Einblick in die Thematik des 4-tägigen Seminars  in Freckenhorst vom 03.-06.07.2017 geben, um vielleicht auch einmal daran teilzunehmen.

 

Die Seminare finden in der Geschäftsstelle, Laarmannstraße 21, 45359 Essen von 11:00 bis 17:00h statt.

 

Melden Sie sich bei Interesse unter 02 01/60 99 422 oder aphasie@versanet.de. Wir würden uns über eine rege Teilnahme Ihrerseits sehr freuen.

Hier finden Sie uns

Geschäftsstelle

Landesverband der Aphasiker NRW 
Laarmannstr. 21
45359 Essen

Rufen Sie an unter

+49 201 60 99 422

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bitte vormerken:

 

Regionalgruppenleiter-seminar am 03.06.2017 in Essen von 11.00-14.30h

 

 

Mitgliederversammlung 01.07.17 in Köln

 

Unser Seminarangebot 2017 finden Sie unter dem Link Leistungen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband der Aphasiker NRW e.V.